searchsearch
0 Artikel im Merkzettel
0 Artikel im Warenkorb

    Ihr Warenkorb ist leer.


Frischfleisch

Zeige 1 bis 81 (von insgesamt 81 Artikeln)
  • Seiten:
BARF-Frischfleisch
Eine Ernährung mit rohem Fleisch, frischem Gemüse, Obst und Zusätzen wie Ölen und Kräutern bietet Ihrem Tier alles, was es benötigt. Das Rohfleisch enthält Enzyme und weitere, ganz wichtige Komponenten aus der Natur wie Vitamine, Spurenelemente und Mineralien in ihrer natürlichen Komplexität. Das umfangreiche Sortiment unseres Rohfleischs enthält Knochen, Muskelfleisch und Knorpel, welche zusätzlich die Zahnpflege fördert. Sie finden bei uns eine grosse Auswahl und eine umfangreiche Produktpalette von BARF Frostfleisch: mageres Pferdefleisch für Allergiker, komplettes Rindermenü, diverse Innereien-Mix oder Fischsorten. Durch die grosse Auswahl kann die Fütterung jeder Zeit an das Gewicht oder Geschmack Ihrer Lieblinge angepasst werden. Geben Sie Ihrem Hund die Chance verschiedene Frischfleisch zu probieren und lassen Sie ihn Hühnerhälse, Känguru und Ochsenmaul koste.

Die richtige Fleischsorte
Bis auf Rohes Schweinefleisch kann Ihr Hund fast alle Fleischsorten kosten. Geflügelfleisch ist sehr leicht verdaulich und auch sehr beliebt. Im Gegensatz zu Pute und Huhn haben Ente und Gans einen höheren Fettanteil. Pferdefleisch ist eine nährstoffreiche und gleichzeitig magere Fleischsorte. Für Allergiker wird das Pferdefleisch gerne verwendet, wenn sich herausstellt, dass Ihr Hund  allergisch auf Rind- und Geflügeleiweiss reagieren. Genauso gut eignet sich Kalb- und Rindfleisch zur Rohfütterung. Das Kopf- und Muskelfleisch sowie auch Innereien und Mägen können Sie gelegentlich verfüttern. Gerade Pansen und Blättermagen enthalten wertvolle Vitamine und Enzyme. Es gibt also grundsätzlich ganz viele Fleischsorten, die Sie Ihrem Hund als Frischfleisch verfüttern könne. Auch splitterfreie rohe Knocken wie Kalbsknochen können Sie Ihrem Hund gelegentlich anbieten.

 
search
Top